L. Fishkind - C-Tuba
Carl Ludwig Hübsch - Eb-Tuba
Pinguin Moschner - F-Tuba
Melvin Poore - Eb-Tuba

European Tuba Quartett gegründet 1980, seither Konzerte und Festivals in ganz Europa. Rundfunk- und Fernsehaufnahmen bei Sendern in der Schweiz (Radio Suisse Romande), Grossbritannien (BBC), den Niederlanden (VARA) und Deutschland (Radio Bremen, HR, WDR, Radio DDR). Die 1987 aufgenommene LP HEAVY METAL - LIGHT INDUSTRY (FMP) wurde von der Presse einhellig gelobt:

"ein kleines Meisterwerk des freien Jazz"
(Passauer Neue Presse)

"Wenn vier schwergewichtige Instrumente leicht, behend und scheinbar mühelos alle Klangregister der Tiefe und der extremen Höhe durcheilen und dies zugleich einfallsreich mit Humor, Parodie und heiter gelöstem Ernst betreiben, dann entsteht einfach Lust auf Musik."
(Jazzthetik)

Die vier Mitglieder des European Tuba Quartet haben ihre musikalischen Wurzeln im Jazz und der Improvisierten Musik. Der Schwerpunkt dieses ungewöhnlichen Ensembles liegt daher auch in Improvisation, aber es werden auch eigene Kompositionen und Bearbeitungen von z.B. Jazzstandards gespielt

www.huebsch.me